Kontakt Berührung Grenzen | Open Level

Dieser Workshop fokussiert auf den körperlichen Kontakt und seine Grenzen im Tanz. Oder auch bei täglicher Berührung und Bezugspunkten mit Menschen. Wo sind meine Grenzen, Gegebenheiten und Notwendigkeiten in Bezug auf meine Umwelt. Auf welche Weise nehme ich oder gebe ich Raum. Wie kann Kommunikation anhand von unterschiedlichen Tanz und Körpertechniken erlernt werden. Raum-Offenheit-Körper kann neu definiert/begrenzt/geöffnet werden.

Foto: (c) Julia Rohn

Artist:

Hanna Rohn, Sonja Felber

Artist Biography:

Sonja Felber ist Sozialpädagogin und selbstständige Tanzpädagogin sowie Mitbegründerin der TanzCompanyELLA. Ihre tänzerische Aus- und Weiterbildung setzt sich zusammen aus dem Lehrgang für Tanz- und Ausdruckspädagogik, und unzähligen internationalen intensiv Workshops mit renommierten KünstlerInnen. Bühnenerfahrung u.a. bei dem Projekt Körperraum, Architektur, Ansichtssache 2015. Ebenfalls verantwortlich für das Trainingsprogramm der IG TANZ Steiermark 2019.

Hanna Rohn ist Dramaturgin, Performancekünstlerin und Sexualpädagogin. Sie absolvierte den MA Interdisziplinäre Geschlechterstudien an der KFU sowie einen individuellen MA Theaterdramaturgie an der Kunstuni Graz. 2014 schloss sie einen Master in Performance Making am Goldsmiths College in London ab und verlagerte ihren Fokus vom Theater auf zeitgenössische Performance, Live Art und Tanz.

RABATTE

Ab zwei gebuchten Kursen erhalten Tanzstudent_innen einen Rabatt von 5%.
Professionelle Tänzer_innen erhalten ab 3 gebuchten Kursen einen Rabatt von 10% (nur mit entsprechendem Nachweis)
Keine Rabatte für Paketangebote
„Healing Power of Dance“ Specials siehe Webseite
Projekt 400 für Profi- und NachwuchstänzerInnen

Price:

€ 170.-- inkl. Skript

Where and when:

BallettSaal | 10.00 – 17.00 Uhr | Samstag 13.Juli 2019 | Ort: "Theater im Palais" an der Kunstuniversität Graz, Leonhardstraße 15-19, 8010 Graz