Tanzpädagogisches Zertifikat

Das tanzpädagogische Zertifikat bietet eine Ausbildung und Zusatzqualifikation für die tänzerisch-kreative Arbeit mit Schwerpunkt auf Körper-/Bewegungsbewusstsein und Gender Awareness. In acht Modulen werden praktische Werkzeuge der tänzerischen und tanzpädagogischen Arbeit mit einer begleitenden Selbstreflexion zu Gender, Körper und Sexualität verknüpft. 

Lehrende sind Sonja Felber (Tanz- und Sozialpädagogin, Tänzerin) und Hanna Rohn (Genderexpertin, Sexualpädagogin, Performancekünstlerin)

Preis: 1.360 Euro (60 Stunden + 2 Stunden Einzelmentoring), Ermäßigung und Ratenzahlung möglich – auf Anfrage.
Einzelmodule: 170 Euro

Weitere Informationen und Anmeldung:
office@buehnenwerkstatt.at

Foto (c): Julia Rohn